Im Rahmen der Intensivkurse werden von der Schule verschiedene Veranstaltungen angeboten

  • Vorträge von Fachleuten: Kernenergie, die regionale Wirtschaft, das französische Justizwesen, die Verwaltung in Frankreich, die "Francophonie", Umwelt, Westafrika etc.
  • Abendessen mit Gästen.
  • Von Winzern und Önologen organisierte Besichtigung von Weinkellern und Weinproben.
  • Sport : Schwimmbad im Freien (Mai bis Oktober). Spaziergänge und Fahrradausflüge auf dem Land (zwei Fahrräder stehen zur Verfügung). Tennisplätze in der Nähe.
  • Kultur : Festival d'Avignon, Chorégies d'Orange etc.

 

Ausflüge

Die Region zeichnet sich durch mehrere besonders interessante Ausflugsziele aus: Der Pont du Gard, Nîmes, Arles, Camargue, Lubéron und der Mont Ventoux, les Baux de Provence, Saint Rémy und die Alpillen befinden sich in einem Umkreis von 50 km und bieten architektonisch interessante Bauten, römische Ruinen und landschaftliche Schönheit.

Abendaktivitäten

Beispielabende :

Sonntag Abend : Begrüßung und Abendessen mit einem Millefeuille-Angestellten.
Montag 19:30 : Abendessen mit einem Lehrer.
Dienstag 18:30 : Vorlesung. Abendessen mit dem Referenten.
Mittwoch 19:30 : Aperitif and Abendessen mit französischen Gästen.
Donnerstag 18:30 : Weinverkostung. Abendessen mit einem Winzer oder einem Önologen.

KONTAKTINFO

Telefon
+ 33 (0) 466 50 22 05
Fax
+33 (0) 483 07 61 89

LAGEN DER SCHULER

Berichte von Kursteilnehmern

Eva (Schweden)
"Ich bin sehr zufrieden mit meinem 2wöchigen Aufenthalt in Millefeuille und ich denke, ich habe gute Fortschritte gemacht."