Französischkurse für Kinder und Jugendliche

Französisch lernen und dabei die französische Kultur entdecken. Eintauchen in den Alltag und jede Menge Spaß dazu !

Kurse speziell für junge Leute

Die Kurse werden von spezialisierten Französischlehrern erteilt : so können die Schüler gut aufpassen und schnell Fortschritte machen – mündlich und schriftlich.

Totale Immersion

Immersion bedeutet ein totales Eintauchen in Kultur und Sprachalltag. Auch nach dem Unterricht lernt der Schüler weiter, und jede Alltagssituation wird zur Lerngelegenheit, denn es muss die französische Sprache verwendet werden !

Ein internationales Flair

Die Junioren entdecken auch das internationale Flair an den Sprachinstituten, schließen neue Bekanntschaften und tauschen sich mit Gleichaltrigen aus anderen Ländern aus : eine unvergessliche Erfahrung, die neue Horizonte eröffnet !

Lernen mit Spaß!

Bekanntlich lernt man mit Spaß besser. Deshalb hören die Junioren-Programme nicht im Klassenzimmer auf. Die Stunden werden ergänzt durch eine ganze Reihe von Aktivitäten in den Bereichen Kultur, Sport, Erholung und Exkursionen, die von jungen, dynamischen Betreuern begleitet werden.

Mögliche Kurstypen

Kinder und Jugendliche können allgemeine Kurse oder Intensivkurse besuchen, manche Institute bieten sogar eine Vorbereitung auf die Prüfung DELF Junior, auf das ABITUR oder auch das ESABAC.

Mögliche Unterkünfte

Jugendliche können in Gastfamilien wohnen, auf einem Feriencampus oder in Residenzen, die nur für die Studenten da sind.