Französisch weltweit

Mit 274 Millionen Sprechern weltweit gehört Französisch zu den wichtigsten Sprachen. 3 % der Weltbevölkerung kann sich auf Französisch ausdrücken ; damit liegt Französisch auf Platz 5 der meistgebrauchten Sprachen. Dazu kommen noch 125 Millionen Menschen, die Französisch lernen. Die « Sprache Molières » wird sicherlich weniger gesprochen, als Hindi oder Chinesisch , aber sie ist neben Englisch die einzige Sprache, die auf allen Kontinenten zu Hause ist.
  • Eine Weltsprache

Europa beheimatet 47% der Französischsprecher weltweit. Neben Frankreich spricht man Französisch in Belgien (60 % der Bevölkerung), der Schweiz (48.4 % der Bevölkerung) und Luxemburg. In der Europäischen Union und der Schweiz ist Frankreich mit 60 Millionen Sprechern die vierthäufigste Muttersprache. Davor liegen Deutsch (79 Millionen Sprecher), Englisch (65 Millionen) und Italienisch (63 Millionen).

Afrika ist der Kontinent, wo Französisch am meisten gesprochen wird.
Im Maghreb ist Französisch Mehrheitssprache : 64% der Tunesier, 57% der Algerier und 33% der Marokaner. In der arabischen Welt ist der Libanon mit 1.920.000 Sprechern nach wie vor eine Säule der Frankophonie.
Afrika südlich der Sahara zählte 2014 ganze 79 Millionen Französischsprecher.

Eine weitere Hochburg der Frankophonie befindet sich in Nordamerika
In Kanada lebt nämlich die größte französischsprachige Minderheit : von 32,2 Millionen Einwohnern sprechen hier 11,5 Millionen Französisch (nach Schätzungen von 2005). Die französischsprachigen Amerikaner leben vor allem in Québec, wo sie 78% der Bevölkerung ausmachen. In den Vereinigten Staaten sprechen beinahe 14,5 Millionen Menschen Französisch. Dazu kommen noch die französischen Übersee-Departements Guadeloupe, Martinique, Guyane und Haïti, wo fast ein Viertel der 8,3 Millionen Einwohner Französisch sprechen.

Auf der anderen Seite der Welt, in Asien, sind die Französischsprecher auf der indochinesischen Halbinsel am stärksten vertreten, vor allem in Vietnam mit 624000 Sprechern.

  • Die Sprache der Institutionen

Französisch, die Sprache der Kultur, ist auch Arbeitssprache und Sprache der Politik.
Es ist eine der beiden Arbeitssprachen der UNO, eine der beiden offiziellen Sprachen des Internationalen Olympischen Kommitees, die einzige Weltpostsprache und die Hauptsprache der Afrikanischen Union.
Die Organisation internationale de la francophonie (OIF) vereinigt Staaten, die gewisse Werte um die französische Sprache teilen. 57 Länder sind hier Mitglied und 23 Länder nehmen als Beobachter teil. Jedes Jahr am 20. März bietet der "Internationale Tag der Frankophonie" Gelegenheit zu zahlreichen kulturellen Veranstaltungen auf der ganzen Welt.

Berichte von Kursteilnehmern

Shelby (USA)
"Alle im Eurocentres La Rochelle sind sehr freundlich und hilfsbereit. George und Valerie sind supernett und wollen helfen, wo sie können."
Mateo (Ecuador)
"Eurocentres Paris ist unglaublich. Sie lernen die Sprache auf eine dynamische Art und Weise, während Sie Menschen aus der ganzen Welt kennenlernen. Ich war schon an den Eurocentres Sprachschulen Paris und London. Beide bereiteten mir Freude und waren wertvoll."
Vaishnavi (Indien)
"Ich mochte die großartige Schule und die freundliche Atmosphäre. Ifalpes ist definitiv der beste Ort, um zu lernen und Freude an Sprache und den Menschen zu haben."
Harry und Janice (USA)
"Wir kamen nach Frankreich für ein intensives Französischstudium als Vorbereitung um Medizinlehrgänge im französischsprachigen Afrika zu geben. Wir hatten verschiedene Erfahrungen in Sprachunterricht, aber der ILP ist bei Weitem das Beste, was wir je hatten. Wir waren so froh."
Eva (Schweden)
"Ich bin sehr zufrieden mit meinem 2wöchigen Aufenthalt in Millefeuille und ich denke, ich habe gute Fortschritte gemacht."
Juan (Kolumbien)
"Planète Langues ist wahrscheinlich der beste Ort, um eine neue Sprache zu lernen, Freunde zu treffen und wirklich coole Erfahrungen zu machen."
Carlos
"Mein Aufenthalt in Amboise war perfekt: die Leute dort sind sehr freundlich und es ist eine gute Gelegenheit, in einem bezaubernden Städtchen Französisch zu lernen."
Anastasia, Russland
"Die Lektionen waren sehr gut. Diese Französisch-Kurse in Paris waren wirklich , was ich suchte. Ich hoffe, ich komme bald wieder!"
Rita (Schweiz)
"Crea-Langues ist ein hervorragender Ort, um Sprache und Kultur zu geniessen! Das Essen ist fantastisch, die Lehrer sind kompetent. Ein toller Ort für eine Auszeit!"
Pavel (Russland)
"Ich habe an der Regency Schule die besten Erfahrungen gemacht, weil die Lehrer sehr professionell waren. Ich möchte ihnen allen danken."
previous next