Intro Text: 
A modern teaching method based on a real-life, concrete approach to French

Eine moderne Unterrichtsmethode mit lebendigem, konkretem Einsatz der französischen Sprache.

"Ausserdem können Sie mit den Kursleitern der Schule Azurlingua unter der Adresse www.bonjourdefrance.com in Internet chatten und Französisch praktizieren."
Die Unterrichtsmethode der Schule integriert sprachliche und kulturelle Kenntnisse und entwickelt die Kommunikationskapazitäten jedes Kursteilnehmers. Mündliche Ausdrucksweise und Hörverstehen werden privilegiert, der Unterricht stützt sich auf echte, interessante Dokumente, Rollenspiele, realistische Situationen und kreative Übungen, ohne die modernen Kommunikationswerkzeuge wie Multimedia-Netzwerke, die in den Klassenzimmern auf vernetzten Bildschirmen zu vergessen.

  • Am ersten Tag schriftlicher und mündlicher Test.
  • 5 Kursniveaus.
  • Nach Kursende erhalten die Teilnehmer eine Bescheinigung über die Anzahl der Kursstunden.

 

Allgemeinfranzösisch

Kurze oder lange Kurse das ganze Jahr über für jedes Publikum: Aneignung und Verbesserung der Vokabular- und Grammatikkenntnisse und Kommunikationskompetenz.

Standardkurs

mindestens 2 Wochen - 20 Kursstunden / Woche, max. 10 Teilnehmer.

Intensivkurs

mindestens 2 Wochen - 30 Kursstunden / Woche, max. 10 Teilnehmer.

Quartalskurs

12, 13, 24 oder 36 Wochen - 20 Kursstunden / Woche, max. 12 Teilnehmer.

Spezielle Workshops

Zusätzlich zu den Kursen können die Kursteilnehmer an speziellen Workshops teilnehmen: Vorbereitung zum DELF 1. und 2. Grad, Geschäftsfranzösisch und Französisch für Berufe im Tourismus, Hotelgewerbe und in der Gastronomie.

KONTAKTINFO

Telefon
+33 (0)4 97 03 07 00
Fax
+33 (0)4 97 03 07 03

LAGEN DER SCHULER

Berichte von Kursteilnehmern

Anja (Deutschland)
"Ich habe schon viele Sprachschulen in aller Welt kennen gelernt, aber ich muss sagen, dass Französisch lernen mit Azurlingua wie erste Klasse fliegen ist. Es ist eine seriöse Schule hoher Qualität mit Bildung aus vollem Herzen."